• Extremtrail/Naturtrail

Informationen

Zur Vorbereitung auf Wettkämpfe oder zum Spass bieten wir die Möglichkeit einen Holzrücke – Parcours mit eigenem Pferd zu absolvieren. Bei uns im NPZ hast du im Springgarten optimale Trainingsbedingungen.

Alle Daten sind einzeln buchbar. NUR AUF ANMELDUNG!

Geübt wird in 3-er Gruppen jeweils eine Stunde lang.

Daten: Samstag, 10.04 / 17.04.2021 (10:00 – 12:00 Uhr)
Samstag, 08.05 / 22.05.2021 (13:00 – 15:00 Uhr)
Samstag, 05.06 / 19.06.2021 (13:00 – 15:00 Uhr)
Zeiten: 10:00 – 11:00 Uhr / 11:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 14:00 Uhr / 14:00 – 15:00 Uhr

  • LeiterIn:

    mit Justine Glatz
  • Standort:

    Mingerstrasse 3
    3000 Bern 22
  • E-Mail Adresse:

    info@npz.ch
  • Telefon:

    031 336 13 13

  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

Horsetrail ist ein Training, welches für jedes Pferd-Mensch-Paar, unabhängig von der Pferdesportdisziplin, der Reitweise oder der Pferderasse, einen Mehrwert bringt. Das Ziel ist eine vertrauensvolle Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd. Alle natürlichen Sinne werden geschult, die Aufmerksamkeit gesteigert und das Vertrauen in den Menschen gefestigt.
Im Nationalen Pferdezentrum Bern hast Du die Möglichkeit, einfach mal in den “Trail” reinzuschnuppern. Du überwindest mit deinem Pferd verschiedene Hindernisse, von der Wippe bis zum Podest. Einzelne Aufgaben wirst Du vielleicht von Gymkhanas oder Patrouillenritten bereits kennen. Teilnehmer, die das erste Mal an einem Trailtraining teilnehmen, führen das Pferd. Die bereits erfahrenen Trailreiter werden die Aufgaben auch unter dem Sattel meistern.

  • LeiterIn:

    Sanja Leuenberger
  • Standort:

    Mingerstr. 3
    3000 Bern
  • E-Mail Adresse:

    info@npz.ch
  • Telefon:

    0313361313

  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

In den Kursen werdet Ihr Schritt für Schritt an die Natur-Hindernisse herangeführt. Es werden Hindernisse wie, Brücken, Wippen, Treppen, Stämme ect. mit den Pferden bewältigt. Dies fördert die Koordination, Balance, Konzentration des Pferdes und stärkt das gegenseitige Vertrauen. Wir möchten die Hindernisse gelassen, ohne Zeitdruck und mit möglichst feinen Hilfen absolvieren.

Die Kurse sind für sämtliche Pferde- und Ponyrassen sowie für sämtliche Reitweisen geeignet. Anfänger wie auch fortgeschrittene Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Die Kurse werden in kleinen Gruppen bis max. 4 TeilnehmerInnen durchgeführt, damit individuell auf jedes Paar eingegangen werden kann.

Weiter Infos findet Ihr in der Ausschreibung.


  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

In den Kursen werdet Ihr Schritt für Schritt an die Natur-Hindernisse herangeführt. Es werden Hindernisse wie, Brücken, Wippen, Treppen, Stämme ect. mit den Pferden bewältigt. Dies fördert die Koordination, Balance, Konzentration des Pferdes und stärkt das gegenseitige Vertrauen. Wir möchten die Hindernisse gelassen, ohne Zeitdruck und mit möglichst feinen Hilfen absolvieren.

Die Kurse sind für sämtliche Pferde, Ponys und Esel sowie für sämtliche Reitweisen geeignet. Anfänger wie auch fortgeschrittene Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Die Kurse werden in kleinen Gruppen bis max. 4 TeilnehmerInnen durchgeführt, damit individuell auf jedes Paar eingegangen werden kann.

Natur-Trail-Arbeit fördert, das Timing, die Koordination, Balance und das gegenseitige Vertrauen. Zudem ist es eine schöne Abwechslung zum Alltagstraining.

Weiter Infos findet Ihr in der Ausschreibung.


  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

In den Kursen werdet Ihr Schritt für Schritt an die Natur-Hindernisse herangeführt. Es werden Hindernisse wie, Brücken, Wippen, Treppen, Stämme ect. mit den Pferden bewältigt. Dies fördert die Koordination, Balance, Konzentration des Pferdes und stärkt das gegenseitige Vertrauen. Wir möchten die Hindernisse gelassen, ohne Zeitdruck und mit möglichst feinen Hilfen absolvieren.

Die Kurse sind für sämtliche Pferde- und Ponyrassen sowie für sämtliche Reitweisen geeignet. Anfänger wie auch fortgeschrittene Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Die Kurse werden in kleinen Gruppen bis max. 4 TeilnehmerInnen durchgeführt, damit individuell auf jedes Paar eingegangen werden kann.

Weitere Infos siehe Ausschreibung.


  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

In den Kursen werdet Ihr Schritt für Schritt an die Natur-Hindernisse herangeführt. Es werden Hindernisse wie, Brücken, Wippen, Treppen, Stämme ect. mit den Pferden bewältigt. Dies fördert die Koordination, Balance, Konzentration des Pferdes und stärkt das gegenseitige Vertrauen. Wir möchten die Hindernisse gelassen, ohne Zeitdruck und mit möglichst feinen Hilfen absolvieren.

Die Kurse sind für sämtliche Pferde, Ponys und Esel sowie für sämtliche Reitweisen geeignet. Anfänger wie auch fortgeschrittene Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Die Kurse werden in kleinen Gruppen bis max. 4 TeilnehmerInnen durchgeführt, damit individuell auf jedes Paar eingegangen werden kann.

Weite Infos findet Ihr auf der Ausschreibung.


  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

In den Kursen werdet Ihr Schritt für Schritt an die Natur-Hindernisse herangeführt. Es werden Hindernisse wie, Brücken, Wippen, Treppen, Stämme ect. mit den Pferden bewältigt. Dies fördert die Koordination, Balance, Konzentration des Pferdes und stärkt das gegenseitige Vertrauen. Wir möchten die Hindernisse gelassen, ohne Zeitdruck und mit möglichst feinen Hilfen absolvieren.

Die Kurse sind für sämtliche Pferde, Ponys und Esel sowie für sämtliche Reitweisen geeignet. Anfänger wie auch fortgeschrittene Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Die Kurse werden in kleinen Gruppen bis max. 4 TeilnehmerInnen durchgeführt, damit individuell auf jedes Paar eingegangen werden kann.

Weitere Infos findet Ihr auf der Ausschreibung.


  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

2 mal ca. 60 Minuten 30 Min Pause dazwischen

Samstagnachmittag: 29. Juni 2019

  • LeiterIn:

    Susi Weiss
  • Standort:

    Metzerlenstrasse 16
    4115 Mariastein
  • E-Mail Adresse:

    info@reiterparadies.ch
  • Telefon:

    061 731 15 06

  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

Wer mit seinem Pferd in ursprünglicher Natur reiten möchte, muss nicht nach Kanada
reisen: Wir bieten einen geführten Geländeritt in die Flusslandschaft der Sense, dem
naturbelassensten Fluss im nördlichen Alpenraum. Wasser, Baumstämme,
ausgetrocknete Flussbette, Aufstiege und kleine Abrutsche sowie andere spannende
Geländehindernisse machen diesen Ausritt zum Erlebnis. Von allen Reiterpaaren werden
an den schönsten Orten professionelle Fotos gemacht. Die Fotos (mind. 10 pro Pferd-
/Mensch-Paar) werden den Teilnehmenden zugestellt und sind im Tarif inbegriffen.
Dieser Ausritt eignet sich für Reiterinnen und Reiter aller Reitweisen und für gesunde
Pferde jeden Alters und jeder Rasse. Der Trail kann auch geführt (Pferd an der Hand)
mitgemacht werden.

  • LeiterIn:

    Helmut Piller, Mirjam Dill / Fotografin: Nicole Schafer
  • Standort:

    Sellenhof
    1716 Plaffeien
  • E-Mail Adresse:

    info@horseathlon.ch
  • Telefon:

    078 / 889 90 44

  • Extremtrail/Naturtrail

Informationen

Bei einem Horseathlon® Wettkampf steht die motivierte Mitarbeit des Pferdes im
Vordergrund. Damit beide, Pferd und Reiter an einem Horseathlon® Wettkampf Spass
haben und davon profitieren können, sollte man wissen welche Punkte wichtig sind. Wie
bewerten die Richter, wie sehen die verschiedenen Hindernisse aus, wie werden die
einzelnen Aufgaben geritten und wie bereite ich mein Pferd optimal auf den Wettkampf
vor. All diese Fragen werden an diesem Kurs beantwortet. Der Schwerpunkt an diesem
Kurs liegt jedoch am Erarbeiten der verschiedenen Hindernisse in allen drei Disziplinen
(Gelassenheit, Bodenarbeit, Trail/Dressur) mit dem Pferd und dem Reiter/Führperson.
Die Details der einzelnen Übungen in den drei Disziplinen finden sich auf der Webseite
www.horseathlon.ch Link Ausbildung/ 7 Säulen/ Kompetenzraster.

  • LeiterIn:

    Amélie Louis, Hellmut Piller
  • Standort:

    IENA
    1580 Avenches
  • E-Mail Adresse:

    info@horseathlon.ch
  • Telefon:

    078 / 889 90 44

Seiten