Ausbildung zum pferdegestützten Coach


Informationen

Die Anwendung von pferdegestützter Arbeit verlangt eine breite Basis an Kenntnissen und Fähigkeiten und nicht zuletzt starke Persönlichkeiten als Trainer und Coach. Die BE SHIRO Ausbildung zum pferdegestützten Coach ist eine umfassende und breit gefächerte Ausbildung, welche alle relevanten Grundlagen in den unterschiedlichen Bereichen praxisorientiert vermittelt. Zusätzlich sorgen wir mit der pferdegestützten Arbeit dafür, dass die Menschen wieder strahlen und zu ihrem authentischen Kern zurückfinden.

• Modular gestaltet (5 Module, 18 Tage) (Selbstführung, Pferd als Coach, Leadership, Coaching, Didaktik)
• Alle Module sehr praxisorientiert mit vielen praktischen Übungen
• In allen Modulen praktische Arbeit am Pferd
• Praktikum im ALVA Leadership Center, unserem Pensionsstall und Ausbildungszentrum

Dein Nutzen
• Professionell & hochqualifiziert – Lernen von den Besten
• Persönliche Begleitung
• Vielfältige Ansätze auf allen Ebenen
• Umfangreiches Methodenset
• Selbstvertrauen aufbauen
• Intensive Pferdebeziehung
• Lerne, Welten zu verbinden
• Erhalte dein persönliches Toolset
• Führungskräfte coachen
• Individuelles Lernen in kleinen Gruppen
• Übungsfeld ist dank Praktikum gewährleistet
• Dauerhafte Weiterbildung
• Profitiere vom BE SHIRO Netzwerk
• Deine Chance zur Umsetzung

Voraussetzungen

Dieser Lehrgang ist für dich interessant, wenn du
• eine Arbeit als Trainer/ Coach für pferdegestützte Arbeit anstrebst.
• bereits Coach bist, dich aber im Bereich pferdegestützte Arbeit weiterentwickeln möchtest.
• in deinem (Berufs-)Alltag die Coachingtätigkeit integrieren möchtest.
• einen Quantensprung im Leben vollziehen möchtest.
• einen neuen Zugang zu Pferden suchst, damit deine Beziehung zu deinem Pferd noch intensiver und erfüllender wird.

Datum

Freitag, 19. Januar 2018 (Ganztägig) bis Samstag, 18. August 2018 (Ganztägig)
Seite des Veranstalters