Der schlaue Montag im April: Ankaufsuntersuchung – Sinn oder Unsinn?


Informationen

Wer sich ein Pferd zulegt hofft auf viele schöne, gemeinsame Jahre. Dem Käufer kann jedoch schon kurz nach dem Kauf oder auch erst Monate später ein böses Erwachen widerfahren. Beim Kauf sind nicht immer alle Erkrankungen und möglichen Probleme eines Pferdes erkennbar.
Doch was kann bei einer Ankaufsuntersuchung alles überprüft werden? Welche Techniken kommen zum Einsatz? Wann ist eine grosse Ankaufsuntersuchung sinnvoll, wann eher unnötig? Mit welchen Kosten sollte man rechnen und bei welchen Diagnosen den Kauf nochmal überdenken?
Unsere Tierärztin Désirée Huber wird an diesem Schlauen Montag all Deine Fragen zur Ankaufsuntersuchung klären.

Datum

Montag, 6. April 2020 - 18:30
Seite des Veranstalters
  • Standort:

    Mingerstr. 3
    3000 Bern
  • E-Mail Adresse:

    info@npz.ch
  • Telefon:

    0313361313
  • Kosten

    40