Der schlaue Montag im November: über Rechte und Pflichten: Rechtsgrundlagen im Pferdestall


Informationen

Vertiefe Dein Wissen rund ums Pferd!

Was ist der Unterschied zwischen einem Pferdehalter und einem Pferdesitzer? Wer zahlt den Tierarzt, wenn mein Pferd aus der Weide ausbüxt und sich verletzt? Hab ich das Recht dem Stallbesitzer vorzuschreiben, wie oft mein Pferd auf den Auslauf kommt? Bin ich als Pferdebesitzer verantwortlich dafür, wenn mein Pferd ein anderes Pferd verletzt? Und wenn es beim Ausreiten gegen ein Fahrzeug schlägt – wer haftet? Was passiert, wenn meine Reitbeteiligung einen Unfall mit meinem Pferd verursacht? Was nützt mir eine Versicherung zum Reiten fremder Pferde? Wir bringen im November Licht ins Dunkle der Rechtsgrundlagen im Pferdestall.

Die Kurse vom “schlauen Montag” finden immer am ersten Montag im Monat von 18.30 bis 20.30 Uhr statt.

Kosten: 40CHF pro Kursabend inkl. Unterrichtsmaterial

Das Kursgeld ist gleichzeitig mit der Anmeldung auf das PC-Konto 30-292110-0 / IBAN CH30 0900 0000 3029 2110 0, Vermerk: Schlauer Montag November 2019, zu zahlen.

Datum

Montag, 4. November 2019 - 18:30 bis 20:30
Anmeldeschluss
Dienstag, 29. Oktober 2019
Seite des Veranstalters