Fyrabe unter Züchtern im Mai: Tipps und Tricks der modernen Pferdevermarktung


Informationen

Endlich ist es soweit – ein gesundes Fohlen erblickt das Licht der Welt. Nach einer schönen gemeinsamen Zeit mit der Mutterstute kommt jedoch irgendwann der Zeitpunkt der Trennung. Züchter sind natürlich daran interessiert, für ihre Sprösslinge einen geeigneten Platz zu finden. Nichtsdestotrotz muss der Verkauf auch gewinnbringend sein. Die Vermarktung wird mit ansteigendem Alter der Pferde auch nicht unbedingt leichter und die Konkurrenz vom Ausland wächst.

Unsere Betriebsleiterin Salome Wägeli, selbst Züchterin in nachfolgender Generation und mit einem Doktortitel in Agrar- und Lebensmittelmarketing, referiert darüber, wie die Vermarktung von Pferden und Fohlen modern gestaltet werden kann. Anschliessend steht sie für Fragen zur Verfügung. Bei Züchterbier ist dann Zeit für regen Austausch unter Gleichgesinnten.

Datum

Mittwoch, 6. Mai 2020 - 19:00
Seite des Veranstalters
  • Standort:

    Mingerstr. 3
    3000 Bern
  • E-Mail Adresse:

    info@npz.ch
  • Telefon:

    0313361313