Horsetrail – das Gelassenheitstraining für Pferd und Mensch


Informationen

Horsetrail ist ein Training, welches für jedes Pferd-Mensch-Paar, unabhängig von der Pferdesportdisziplin, der Reitweise oder der Pferderasse, einen Mehrwert bringt. Das Ziel ist eine vertrauensvolle Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd. Alle natürlichen Sinne werden geschult, die Aufmerksamkeit gesteigert und das Vertrauen in den Menschen gefestigt.

Im Nationalen Pferdezentrum Bern hast Du die Möglichkeit, einfach mal in den “Trail” reinzuschnuppern. Du überwindest mit deinem Pferd verschiedene Hindernisse, von der Wippe bis zum Podest. Einzelne Aufgaben wirst Du vielleicht von Gymkhanas oder Patrouillenritten bereits kennen. Teilnehmer, die das erste Mal an einem Trailtraining teilnehmen, führen das Pferd. Die bereits erfahrenen Trailreiter werden die Aufgaben auch unter dem Sattel meistern.

Voraussetzungen

Tenue
- Gamaschen oder Bandagen an allen 4 Beinen für Pferde / Ponies
- Gut sitzendes Halfter und Führstrick
- (Leder)Handschuhe für die Bodenarbeit
- Reithelm mit Dreipunktbefestigung beim Reiten
- Rückenschutz obligatorisch

Datum

Samstag, 17. Oktober 2020 - 8:30 bis Sonntag, 18. Oktober 2020 - 18:00
Anmeldeschluss
Montag, 5. Oktober 2020
Seite des Veranstalters
  • LeiterIn:

    Sanja Leuenberger
  • Standort:

    Mingerstr. 3
    3000 Bern
  • E-Mail Adresse:

    info@npz.ch
  • Telefon:

    0313361313
  • Kosten

    90 CHF / Paar