Massage für Pferde


Informationen

Die meisten Pferde geniessen eine Massage sehr, speziell wenn sie von der BesitzerIn ausgeführt wird. Eine Massage, die verspannte Muskelpartien wieder lockert, 'verklebte' Hautschichten löst und generell für Wohlbefinden, Entspannung und einen guten Energiefluss sorgt.

(Shiatsu-)Massage verhilft zu einer tieferen Bindung und stärkt das Immunsystem. Massage kann nervöse Pferde beruhigen und verhilft ihnen zu einem besseren Körpergefühl - dadurch sinkt die Verletzungsanfälligkeit.

Max. sechs TeilnehmerInnen, davon zwei mit eigenem Pferd möglich.
Kleine Gruppe, dadurch viel Praxis und intensiver Austausch.

Ein paar Feedbacks zum Kurs findet Ihr hier:
https://akari-tiershiatsu.ch/pages/de/ausbildung-kurse/massage-fuer-pfer...

Datum

Sonntag, 26. April 2020 - 10:00 bis 17:15
Anmeldeschluss
Donnerstag, 23. April 2020
Seite des Veranstalters
  • LeiterIn:

    Verena Anna Schläfli
  • Standort:

    Hauptstrasse 42
    8416 Flaach
  • E-Mail Adresse:

    verena@akari-tiershiatsu.ch
  • Telefon:

    0523013510
  • Kosten

    CHF 220.-, inkl. Unterlagen, Getränke, Snacks