Qigong Wochenend-Seminare im Jura


Informationen

Qigong Wochenend-Seminare in Le Creux des Biches, Jura

In jeder Jahreszeit findet ein Wochenende mit unterschiedlichem Schwerpunkt statt. Die Grundform von allen vier Seminaren bilden die 8 Brokate. Jedes Seminar ist in sich abgeschlossen und kann einzeln besucht werden. Gleichzeitig bieten die regelmässigen Seminarangebote eine Vertiefung ins Übungssystem und einen kontinuierlichen Aufbau, körperlich, mental und energetisch. Wir können in einen Entwicklungsprozess einsteigen, individuell angepasst bezüglich dem eigenen Mass, Bedürfnis und Tempo.

Qigong: "Qi" bedeutet "Energie", "Gong" bedeutet "Arbeit", d.h. Qigong ist die Arbeit mit der Lebensenergie. Qigong ist ein Selbstübungssystem der Traditionellen Chinesischen Medizin und führt zu einer gesunden Eigenregulation. Die 3 Mittel des Qigong sind: Körperhaltung (bzw. Bewegung), Atmung und Aufmerksamkeit. Anders ausgedrückt: Wir üben mit dem Körper, unserer Seele und dem Geist die Schiefen und Einseitigkeiten unseres Lebens auszugleichen, um ins Gleichgewicht zu kommen und Gesundheit zu stabilisieren.
Jedes Seminar beinhaltet sowohl Übungen in Ruhe wie auch Bewegungsübungen, wobei besonderen Wert auf die Verbindung von inneren und äusseren Aspekten gelegt wird.

Frühling: 2./3. Mai: "Die 8 Brokate, Schwerpunkt: Stille Form im Sitzen"
Sommer 11./12. Juli: "Spannungsbögen"
Herbst 17./18. Oktober: "Atmung, Fluss & Natürlichkeit"

Voraussetzungen

Sowohl Anfänger wie auch bereits erfahrene Übende, Männer wie auch Frauen, Jugendliche wie auch Erwachsene, ReiterInnen wie auch NichtreiterInnen sind willkommen.

Kursort:
ANCIENNE GARE DU CREUX-DES-BICHES
Raum für Kultur, Entwicklung und Erholung
Le Noirmont/Jura

Datum

Freitag, 1. Mai 2020 (Ganztägig) bis Samstag, 2. Mai 2020 (Ganztägig)
Anmeldeschluss
Montag, 17. Februar 2020
Seite des Veranstalters