Reitkunstkurs "Kommandoschule" mit Hofreitschule Bückeburg


Informationen

Reitkunstseminar mit Wolfgang und Christin Krischke von der Fürstlichen Hofreitschule Bückeburg zum Thema "Kommandoschule".

Zum Seminarthema:
Wir reiten am Zügel, oder doch nicht? Alle Hilfen außer den Zügelhilfen im Fokus. Dieses Seminar macht die Teilnehmer mit ihren Hilfsmitteln vertraut, besonders mit jenen, die die Zügelhilfen unnötig oder doch zumindest rarer machen können!
Die Macht der Visualisierung: Das Innere Bild
Menschliche Stärken nutzen: Stimmkommandos
Wiederholung: Sitzhilfen
Der Schenkel – wo gehört er hin und was vermag er?
Geißel oder Taktstock? Arten und pferdefreundlicher Einsatz der Touchiergerte
Wissen um das Lernverhalten – es geht nicht ohne! Strafe, Abbruch und Korrektur
Sozialverhalten fördern und nutzen: Lob und Erwartungsverletzung
Special: Clickertraining was geht, was geht nicht?

Programm:
Start um 9 Uhr mit einem Vortrag durch Christin Krischke. Anschliessend Unterricht von 6 Pferd-Reiterpaaren.
Vegetarisches Mittagessen im Restaurant Sternen. Danach nochmals 6 Reitlektionen à 30 Minuten.

Zuschauerkosten:
Samstag 120 CHF (inkl. Mittagessen)
Sonntagvormittag 40 CHF

https://wege-zur-reitkunst.ch/seminare/kommandoschule-hofreitschule-buec...

Datum

Samstag, 26. September 2020 (Ganztägig) bis Sonntag, 27. September 2020 (Ganztägig)
Anmeldeschluss
Sonntag, 20. September 2020
Seite des Veranstalters