Tue deinem Pferd etwas Gutes - Mentaltraining für Reiter


Informationen

Ich sage oft: «Das TUN (also die Hilfengebung) wird beim Reiten überschätzt. Noch viel wichtiger ist das SEIN
(deine innere Verfassung)!» Und: «Wenn ich gestern gedacht habe, Pferde sind sehr feinfühlige Tiere, so weiss
ich heute, dass sie noch viel feinfühliger sind als ich mir vorstellen konnte!»

Dein Pferd reagiert immer und sofort auf dich: das Bewusstsein, welchen Einfluss deine Gedanken, Emotionen,
Vorstellungen, Motivation, Nervosität und Ängste usw. auf deinen Körper haben und wie das Pferd unmittelbar
auf diese kleinsten Veränderungen reagiert, hilft dir, bestimmte Muster zu erkennen. Diese Erkenntnisse
ermöglichen dir eine bessere und klarere Kommunikation mit dem Pferd, voll gegenseitigem Vertrauen. Somit
kannst du dein ganzes Potenzial in einem harmonischen Pferd/Mensch Team entfalten und es erfolgreich im
Alltag und in Prüfungssituationen nutzen.

Mentales und körperliches Bewusstsein ist dein erster Schritt zur positiven Veränderung!

Voraussetzungen

Offen für alle Reiter / Kurs findet ohne Pferd statt

Datum

Donnerstag, 29. Oktober 2020 - 19:00
Donnerstag, 5. November 2020 - 19:00
Donnerstag, 12. November 2020 - 19:00
Anmeldeschluss
Donnerstag, 22. Oktober 2020
Seite des Veranstalters